Output-Formate

DRG-Outputformat

DRG-Outputformat für SwissDRG

Die Grouperausgabe für einen SwissDRG-gruppierten Fall sieht folgendermassen aus:

ID;DRG;MDC;GAGE;GSEX;GST;PCCL;ECW;CFLAG

Die Kürzel sind im Folgenden beschrieben:

  • ID: Schlüssel (Primary-Key) für diesen Fall (gleich wie Eingabe)
  • DRG: DRG-Kürzel (z.B. “A95B”)
  • MDC: MDC-Kürzel
  • GAGE: Alter für die Gruppierung verwendet (0 bis 3), siehe Tabelle GAGE
  • GSEX: Geschlecht für die Gruppierung verwendet (0 bis 3), siehe Tabelle GSEX
  • GST: Grouperstatus, siehe Tabelle GST
  • PCCL: Patientenbezogener Schweregrag (0 bis 4)
  • ECW: Effektives Kostengewicht
  • CFLAG: Flag für die Berechnung des effektiven Kostengewichts, siehe Tabelle CFLAG

Speziell zu beachten sind dabei die Fehler-DRGs (DRGs beginnend mit einer 9, insbesondere 960Z), die auf eine fehlerhafte Eingabe deuten.

Das effektive Kostengewicht weist im Fall eines Verlegungsabschlags maximal vier Nachkommastellen auf, in allen anderen Fällen maximal drei. Gerundet wird das effektive Kostenegewicht jedoch nie.

GAGE Beschreibung
0 Alter ist gültig und wird nicht für die Gruppierung verwendet
1 Alter ist gültig und wird für die Gruppierung verwendet
2 Alter ist ungültig und wird nicht für die Gruppierung verwendet
3 Alter ist ungültig und wird für die Gruppierung verwendet
GSEX Beschreibung
0 Geschlecht ist gültig und wird nicht für die Gruppierung verwendet
1 Geschlecht ist gültig und wird für die Gruppierung verwendet
2 Geschlecht ist ungültig und wird nicht für die Gruppierung verwendet
3 Geschlecht ist ungültig und wird für die Gruppierung verwendet
SwissDRG Grouperstatus GST Beschreibung
00 Normale Gruppierung
01 Ungültige oder fehlende Hauptdiagnose
02 Diagnosekode als Hauptdiagnose nicht zulässig
03 Datensatz entspricht keinem der Kriterien für irgendeine DRG
04 Ungültiges Alter
05 Ungültiges Geschlecht
06 Ungültige Entlassart oder Aufnahmeart
07 Ungültiges Aufnahmegewicht
08 Ungültige Verweildauer
09 Ungültiger Wert im Feld sameday
CFLAG Beschreibung
01 Normallieger
02 Oberer Outlier (Langlieger)
03 Unterer Outlier (Kurzlieger)
04 Verlegungsabschlagspflichtig
05 Unbewertete DRG
00 Undefiniert

DRG-Outputformat für TARPSY

Die Grouperausgabe für einen TARPSY-gruppierten Fall sieht so aus:

ID;PCG;GST;LOS;ECW;ECWT;HST

Die Kürzel sind im Folgenden beschrieben:

Speziell zu beachten ist dabei die Fehler-PCG TP96Z, die auf eine fehlerhafte Eingabe hinweist. Kostengewichte weisen maximal drei Kommastellen auf. Sie werden aber nie gerundet.

TARPSY Grouper-Status (GST) Beschreibung
NORMAL_GROUP Normale Gruppierung
INVALID_OR_EMPTY_PDX Ungültige oder fehlende Hauptdiagnose
ICD_NOT_VALID_PDX Diagnosekode als Hauptdiagnose nicht zulässig
NO_DRG Datensatz entspricht keinem der Kriterien für irgendeine PCG
INVALID_AGE Ungültiges Alter
INVALID_SEX Ungültiges Geschlecht
INVALID_SEP_OR_ADM Ungültige Entlassart oder Aufnahmeart
INVALID_LOS ungültige Verweildauer
HoNOS/CA-Status (HST) Beschreibung
OK_HONOS Gültiger Eintritts-HoNOS
OK_HONOSCA Gültiger Eintritts-HoNOSCA
ALREADY_LISTED HoNOS/HoNOSCA-Pseudo-CHOPs sind bereits im Patientenfall aufgelistet
TOO_MANY_ITEMS Zu viele HoNOS/HoNOSCA-Items
TOO_FEW_ITEMS Zu wenige HoNOS/HoNOSCA-Items
INVALID_ITEM_VALUE Einige der relevanten HoNOS-Items (1, 2, 5) oder HoNOSCA-Items (1, 3, 6) haben nicht den Wert 0 - 4 oder 9
ENTRY_HONOS_NOT_WITHIN_THREE_DAYS Eintritts-HoNOS/HoNOSCA wurde nicht in den ersten drei/14 Tagen erfasst
MISSING_HONOS Eintritts-HoNOS/HoNOSCA fehlt
HONOS_VIA_CHOP HoNOS/HoNOSCA-Werte waren im CHOP kodiert und wurden nicht aus separater HoNOS/CA-Datei eingelesen (normal ab TARPSY-Version 1.0 Planungsversion 2)

Zusatzentgelt-Output-Format

Das Zeilenformat für die Ausgabedatei der Zusatzentgelte (ZE) ist wie folgt:

ID;TOTAL_AMOUNT;SUPPLEMENTS

Die Kürzel sind in der nachfolgenden Tabelle kurz erläutert:

Spalte Beschreibung
ID Fallschlüssel (Primary Key)
TOTAL_AMOUNT aufsummierter Gesamtbetrag aller berechneten Zusatzentgelte
SUPPLEMENTS Liste von ZE-Strukturen

Eine einzelne Zusatzentgelt-Struktur ist folgendermassen kodiert: ze_id:ze_code:ze_amount.

Feld Beschreibung
ze_id Bezeichner des ZE gemäss Fallpauschalenkatalog
ze_code Auslösender Code (CHOP oder ATC Code)
ze_amount Betrag des ZE gemäss Fallpauschalenkatalog

Beispiel

...
1234;12257.05;ZE-2018-02.02:3995C2:2502.95|ZE-2018-21.03:990512:8056.15|ZE-2018-52.06:J06BA02_IV_nr:1697.95
...